Deutschland werde den Irak weiterhin unterstützen, auch im Kampf gegen die militante Gruppe des Islamischen Staates (IS), sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel bei ihrem Treffen mit dem irakischen Ministerpräsidenten Mustafa Al-Kadhimi hier am Dienstag.


Bildnachweis: Wikipedia / Wikimedia.org
Deutschland wird den Irak weiterhin unterstützen
Markel sagt, Deutschland werde den Irak weiter unterstützen


Deutschland werde den Irak in seinem Streben nach "einem Weg der Stabilität, der Sicherheit und des Wirtschaftswachstums" unterstützen, sagte Merkel. Sie begrüßte auch die Bemühungen des Irak, "Spannungen durch Politik mit seinen Nachbarn abzubauen".


Der IS bleibe "eine Bedrohung für die Region und natürlich darüber hinaus", sagte Merkel und fügte hinzu, Deutschland werde den Irak weiterhin im Kampf gegen den IS unterstützen.


Im September verlängerte die Bundesregierung den Einsatz der Bundeswehr im Rahmen der internationalen Anti-IS-Koalition und die Mission der Nordatlantikpakt-Organisation (NATO) im Irak bis Januar 2022.


Ende Oktober soll der Deutsche Bundestag der Mandatsverlängerung der Bundeswehr offiziell zustimmen.


Bei dem Treffen sagte Merkel, Deutschland werde dem Irak auch in der COVID-19-Krise helfen, zum Beispiel bei der Beschaffung von Schutz- und Atemschutzausruestungen.



- Redaktion, Kennerisch.com 

Axact

Axact

Vestibulum bibendum felis sit amet dolor auctor molestie. In dignissim eget nibh id dapibus. Fusce et suscipit orci. Aliquam sit amet urna lorem. Duis eu imperdiet nunc, non imperdiet libero.

Post A Comment:

0 comments: