YouTube Music geht nicht davon aus, dass der Benutzer die gleichen Vorlieben wie die gleiche Bibliothek mit beliebten Liedern von YouTube behalten möchte.


Bildnachweis: TymonOziemblewski / Pixabay
Neues YouTube-Feature ermöglicht die Trennung von Video-Plattformwünschen von Musik-App
Neues YouTube-Feature ermöglicht die Trennung von Video-Plattformwünschen von Musik-App 


YouTube Music und YouTube haben viele Gemeinsamkeiten, beide Plattformen verwenden ein ähnliches Profil für ihre Nutzung. Jetzt bietet YouTube den Musiknutzern die Möglichkeit, die geliebten Videos aus der Video-Streaming- und Sharing-Plattform herauszufiltern.


Die Plattform hat eine neue Funktion eingeführt, die es Nutzern ermöglicht, beliebte YouTube-Videos auszublenden.


Einem Bericht von Mashable zufolge geht die neue Funktion auf YouTube Music nicht davon aus, dass der Benutzer die gleichen Favoriten wie die gleiche Bibliothek mit beliebten Liedern von YouTube behalten möchte. Der Bericht deutet darauf hin, dass mehrere Nutzer von Reddit bestätigt haben, dass Google den Nutzern nun erlaubt, das beliebte YouTube-Video auf YouTube Music auszublenden.


Diese neue Funktion hat die gemochten Videos in der YouTube-Musikbibliothek von der YouTube-Videoanwendung getrennt. Darüber hinaus hatte diese neue Funktion vor ihrer Einführung einen Einfluss auf den Musikentdeckungsdienst auf YouTube Music, wenn ein Benutzer ein Video auf YouTube mochte.


YouTube hat eine gewisse Zeit in Anspruch genommen, da Videos, die in den vergangenen Jahren auf der Video-Streaming-Plattform beliebt waren, möglicherweise nicht die gleiche Relevanz in Bezug auf Musik haben.


Da sich der Musikgeschmack im Laufe der Zeit ändert, repräsentiert die gemochte Bibliothek auf YouTube möglicherweise nicht dieselben Vorlieben in der YouTube Music-App.


Benutzer können die Einzeloption drücken und ihre bevorzugte Bibliothek auf YouTube Music heraustrennen. Es gibt eine neue dedizierte Option zum Ausblenden der beliebten YouTube-Videos auf YouTube Music im Menü "Einstellungen".


Um auf diese neue Funktion zuzugreifen, muss der Benutzer zum Menü "Einstellungen" gehen und die Option "Beliebte Musik von YouTube anzeigen" ausschalten. Der Bericht weist jedoch darauf hin, dass diese Funktion eine einseitige Angelegenheit ist. Während die gemochten Videos auf der Video-Streaming-Plattform die YouTube-Musikpräferenz nicht beeinflussen, gilt das umgekehrt nicht. Alles, was dem Benutzer auf YouTube Music gefällt, wird wie die Bibliothek auf YouTube erscheinen. Außerdem funktioniert diese Funktion mit dem Konto, das beim YouTube Music-Streamingdienst angemeldet ist.

Axact

Axact

Vestibulum bibendum felis sit amet dolor auctor molestie. In dignissim eget nibh id dapibus. Fusce et suscipit orci. Aliquam sit amet urna lorem. Duis eu imperdiet nunc, non imperdiet libero.

Post A Comment:

0 comments: